Beratung unter 030 69206347

Relevanz der Suchanfrage für SEO

Experten für Suchmaschinen-Optimierung fokussieren sehr häufig auf die Website und ihre Webseiten, die dort zu platzierende Keywords und auf die Gewinnung von externen Links. Weniger stark beachtet wird die Suchanfrage der potentiellen Nutzer. Wie geht eigentlich Google vor, wenn es die Bedeutung dieser Suchanfrage bestimmt? Schließlich ist dies sehr wichtig, um aus der Milliardenfülle des Webs die Links zu relevanten Seiten in die Suchmaschinen-Ergebnisseite zu transferieren.

weiterlesen »

Social Media Guidelines und Suchmaschinen-Optimierung

Immer mehr Unternehmen motivieren ihre Mitarbeit, aktiv in sozialen Netzwerken zu werden und hierbei auch direkt oder indirekt das Unternehmen zu unterstützen. Sofern dies dann in der Arbeitszeit geschieht, stellt sich die Frage, ob und wie man das Netzwerkverhalten der Mitarbeiter steuert. Social Media Guidelines können hier eine Antwort darstellen, doch im Streit darüber, wie Social Media Guidelines funktionieren können, wird gern die Frage übersehen, ob sie denn auch für Suchmaschinen-Optimierung genutzt werden können.

weiterlesen »

User Experience und Suchmaschinen-Optimierung

Unter User Experience wird die Benutzererfahrung verstanden, die in der Interaktion mit Programmen und anderen Objekten wichtig ist, um eine zielführende Nutzung zu unterstützen. Auch im Umgang mit Suchmaschinen wird User Experience immer wichtiger, womit sie auch für die Suchmaschinen-Optimierung zu berücksichtigen ist.

weiterlesen »

Gibt es noch ein Google-Ranking?

Wer täglich mit Google nach Sachverhalten aller Art sucht, für den ist die Frage nach der Existenz vom Google-Ranking durch das faktische Ergebnis beantwortet. Schließlich liefert die führende Suchmaschine (genau wie die weniger erfolgreichen Konkurrenz-Angebote) die Ergebnisse in einer eindeutigen Rangfolge aus. Doch für SEOs sind diese Rankings nicht so relevant, denn sie sind in jedem Fall durch persönliche und räumliche Faktoren beeinflusst.

Das führt dann zur These, dass es ein (allgemeines) Ranking nicht mehr gibt. Stimmt diese Einschätzung?

weiterlesen »